MHFA Ersthelfer-Kurse

MHFA Ersthelfer-kurs

Als zertifizierte Instruktorin von MHFA Ersthelfer begleite und befähige ich Dich Erste Hilfe bei psychischen Problemen und in Krisen zu leisten. Meine Kurse biete ich im Südwesten Deutschlands Großraum Karlsruhe, Stuttgart, Pforzheim, Landau, Kaiserslautern als Präsenzkurse an. Für Online-Kurse gibt es natürlich keine örtlichen Grenzen.

Meine Kurse führe ich sowohl für Privatleute, als auch für Firmen durch.

MHFA Ersthelfer Kurse für psychische Gesundheit

Kurzfassung MHFA Ersthelfer-Programm
Mehr als 40 Prozent der deutschen Bevölkerung erleben mindestens einmal in ihrem Leben eine behandlungsbedürftige psychische Störung. Obwohl sich viele Betroffene in unserem unmittelbaren Umfeld befinden, löst dieses Thema immer noch Verunsicherung, Vorurteile und Ängste aus, daher sind Prävention und Entstigmatisierung in diesem Bereich bedeutsam.

Hier setzt das Programm MHFA Ersthelfer an. Der MHFA Ersthelfer-Kurs für psychische Gesundheit wurde nach dem erfolgreichen Leitbild für Erste-Hilfe bei körperlichen Erkrankungen entwickelt und bildet Laien in 12 Stunden zu Ersthelfenden für psychische Gesundheit aus.

Neben theoretischer Wissensvermittlung werden auch konkrete Erste-Hilfe-Maßnahmen bei sich entwickelnden psychischen Gesundheitsproblemen und bei akuten psychischen Krisen erlernt und durch praktische Übungen gefestigt.

Der MHFA Ersthelfer-Kurs verbessert das Wissen über psychische Gesundheit, vermindert stigmatisierendes Verhalten, steigert das Vertrauen in die eigenen Helferkompetenzen und stärkt die eigene psychische Gesundheit.

Das Ziel der MHFA Ersthelfer-Kurse?

Erwachsene befähigen, ihren Angehörigen, Kolleg*innen oder Freund*innen Erste Hilfe für psychische Gesundheit zu leisten, indem sie in der Lage sind, Anzeichen von psychischen Störungen zu erkennen, zu verstehen und darauf zu reagieren. Die Kurse bieten darüber hinaus einen sinnvollen Mehrwert für Bildungseinrichtungen, Betriebe, medizinische Erstversorger*innen und viele andere Organisationen.

Weitere Informationen unter www.mhfa-ersthelfer.de.